Am Samstag trafen die Grasshoppers erstmals in diesem Jahr auf die Diving Ducks aus Wr. Neustadt. In diesem Lokalderby standen sich zwei ebenbürtige Gegner gegenüber.

In Spiel 1 startete Vincent am Mound und ließ in den ersten beiden Innings lediglich 2 Baserunner zu. Die Verteidigung konnte ihn mit einem klassischen Doubleplay unterstützen. In der Offense zeigten die Hoppers gleich durch ein Triple durch Clemens auf, der in weiterer Folge auch den ersten Punkt erzielen konnte. In den folgenden Innings punkteten die Gastgeber durch Singles von Ferdinand, Clemens, Tobias und Alexander weiter. Ferdinand übernahm von Vincent das Pitching und konnte das Spiel mit 12:5 schließlich sicher beenden.

Spiel 2 war dann eine sehr viel knappere Angelegenheit. Clemens konnte die Ducks bis ins 4. Inning punktelos halten. Aber auch die Hoppers mussten bis ins 3. Inning warten, ehe Singles von Clemens und Tobias, ein Double von Janis und ein Inside-the-Park Homerun von Vincent die ersten 4 Punkte aufs Scoreboard brachten. Doch dies sollten die einzigen Punkte der Traiskirchner bleiben. Im Gegensatz dazu begann die Offense der Wr. Neustädter warm zu laufen. Durch einige Hits ab dem 4. Inning gegen Clemens und in weiterer Folge gegen Tobias, konnten die Diving Ducks in Führung gehen. Die Defense der Gäste spielte weitgehend fehlerlos und konnte ihrerseits zwei Doubleplays spielen. Die Hoppers konnten zwar noch vereinzelt Runner auf Base bringen, scoren konnte von ihnen aber keiner mehr. So mussten sich die Traiskirchner erst zum zweiten Mal in dieser Saison mit 4:7 geschlagen geben.

Player of the Day: Ferdinand – Pitching: 1 Earned Run, 3 Strikeouts, 1 Win; Hitting: 2 Hits, 4 Runs

DD 0 0 3 0 2 0 | 5
GH 1 5 5 0 1 x | 12

DD 0 0 0 4 2 1 | 7
GH 0 0 4 0 0 0 | 4

Am kommenden Wochenende geht es wieder in die Fremde, zum Rückspiel gegen die Little Giants aus Gramastetten.

Bericht: Alexander Fuss

 

Unsere Hauptsponsoren:
  Sportland Niederösterreich Raiffeisenbank Baden Traiskirchen wir sind sport
dydocon kreitner borga
Steinmetz Boehm mobiler schlosser at ewe fielders choice Kost Bar marco stix photography die zwei prografix die grafikwerkstatt Geoprospectors

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.