Am Samstag begab sich das Team der U12 Grasshoppers auf die Auswärtsreise nach Attnang zu den Firebirds. Da parallel ein Vorbereitungsturnier des U12 Nationalteams in Italien stattfand, mussten die Firebirds 3 Spieler und die Hoppers Linus vorgeben.

Gleich von Beginn an holten die Traiskirchner zahlreiche Walks gepaart mit einigen Hits die maximalen 5 Runs in den ersten beiden Innings heraus. Im Gegensatz dazu ließ die Defense hinter dem Pitching von Yasin und Vincent nur 7 Runs im gesamten Spiel zu. Ein Double von Tobias und der erste Bunt-Hit von Clemens waren die Höhepunkte in der Offense, die auch zahlreiche Bases stehlen konnte. Nach bereits 4 Innings wurde das Spiel mit einem Stand von 18:7 aufgrund der Mercy Rule beendet.

Spiel 2 gestaltete sich etwas spannender. Nach den ersten beiden Innings stand es 5:5. 6 weitere Punkte in den folgenden beiden Innings sollten reichen, um mit einem Endstand von 11:7 2 Siege mit nach Hause zu nehmen. Besonders hervorzuheben an diesem Tag war Tobias, der in seinem Pitching Inning lediglich 9 Würfe für 3 Outs benötigte und in seinen 7 Plate Appearances stets auf Base kam. Hank, der sein Debüt in der U12 gab, konnte auch hier seinen ersten Hit verbuchen.

Kommende Woche ist aufgrund des Pfingstwochenendes spielfrei, bevor die Rascals zu Gast am Hoppersfield sind.

Bericht: Alexander Fuss

 

Unsere Hauptsponsoren:
kreitner2018  Raiffeisenbank baden 2018a
Steinmetz Boehm 2018a mobiler schlosser at 2018a ewe 2018a baumeister steurer 2018a Logo KF Sponsoring2 fielders choice 2018a Kost Bar 2018a dydocon 2018a Traiskirchen wir sind sport 2018a marco stix photography 2018 die zwei 2018a prografix die grafikwerkstatt 2018a

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok