Vienna Metrostars – Traiskirchen Grasshoppers 6:5

Der Auftakt zu einer three-game-series zwischen den Vienna Metrostars und den Traiskirchen Grasshoppers auf der Wiener Spenadlwiese hielt nicht nur dem angesagten Regen stand, sondern brachte auch, was die Ausgangslage versprach: einen spannenden Schlagabtausch auf höchstem Niveau mit mehreren Führungswechseln. Der erste gelang Richie Alzinger mit einem 2-Run Homer zum zwischenzeitlichen 2:1 für die Gastgeber, doch Philipp Eckel schlug mit gleich zwei Homeruns und insgesamt drei RBIs zurück. Kervin Castillo trug zwei weitere RBIs zu einer 5:3 Führung für die Gäste bei.

Diese konnten die Grashoppers bis ins neunte Inning halten, ehe erst ein Sac-Fly von Tobias Schermer und dann ein 2-RBI Walk-Off Single von Benni Salzmann zum dritten Mal in dieser Saison das Spiel für die Metrostars spät drehte und einen weiteren Complete-Game Win für Jakob Simonsen sicherte.

Pressemeldung erstellt von © PROFS Media GmbH für Austrian Baseball Softball Federation

Unsere Hauptsponsoren:
  Sportland Niederösterreich Raiffeisenbank Baden Traiskirchen wir sind sport
dydocon kreitner borga
Steinmetz Boehm mobiler schlosser at ewe fielders choice Kost Bar marco stix photography die zwei prografix die grafikwerkstatt Geoprospectors

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.