Vorigen Samstag trafen bei nasskaltem Wetter die heimischen Grasshoppers in Attnang-Puchheim auf die Athletics. Die Hoppers reisten ihrerseits mit einem guten Gefühl durch den Sieg über die Wanderers letzte Woche nach Oberösterreich, während es für die Gastgeber die ersten Spiele der neuen Saison waren.

Die Coaches der Traiskirchner schenkten wieder Michi Koller das Vertrauen auf dem Werferhügel. Der gegnerische Pitcher, Florian Wilhelm sah sich gleich zu Spielbeginn mit Basehits von Sascha Obermayer und Miguel Bastidas konfrontiert, während sich bei Koller Legionär Will Nahmens mit einem Homerun vorstellte. Die heuer bisher starke Offense der Hoppers setzte nach und durch Hits von Niklas Fröhlich, Tobias Kiefer, wiederum Sascha Obermayer und Philipp Eckel sowie US-Boy Madison Beaird mit einem Homerun für die Gäste ein weiteres Ausrufezeichen. Zwischenstand nach 2 Innings: 6:2 für die Niederösterreicher.

Danach beruhigte sich das Spiel etwas und die beiden Pitcher hatten die gegneri-schen Schlagmänner im Großen und Ganzen unter Kontrolle. Für die Athletics über-nahm mittlerweile Raphael Mayr den Mound und musste weitere 3 Punkte zulassen. Beim Spielstand von 9:3 übergab Michi Koller den Ball an Tobias Kiefer, der an diesem Tag ein wenig zu kämpfen hatte, aber das Spiel schließlich ungefährdet mit 9:6 ins Trockene brachte.

Anders als erhofft sollte dann das 2. Spiel des Tages verlaufen: Während die Attnan-ger gleich zu Spielbeginn Miguel Bastidas als Pitcher auf Seiten der Hoppers unter Druck setzen konnten, gab es für die Gäste gegen Josh Wyant auf der Gegenseite nichts zu holen. Mit 0:3 ging es in den 5. Spielabschnitt und als die Hälfte des Innings vorbei war, unterbrach das Schiedsrichterteam die Partie wegen anhaltendem Regens. Trotz zwischenzeitlicher Wetterbesserung wurde das Spiel nicht mehr weitergeführt und das Ergebnis gewertet. Mit diesem etwas unbefriedigenden Ende stehen die Hoppers nun nach 5 absolvierten Spielen bei 3 Siegen und 2 Niederlagen auf Platz 2 der Tabelle.

Bereits am Freitag geht es in der Liga um 19 Uhr auf der Wiener Spenadlwiese gegen die Vienna Wanderers weiter und am Samstag folgt um 13 Uhr das Rückspiel in Traiskirchen.

Bericht: Peter Feichtinger

Unsere Hauptsponsoren:
kreitner2018  Raiffeisenbank baden 2018a
Steinmetz Boehm 2018a mobiler schlosser at 2018a ewe 2018a baumeister steurer 2018a Logo KF Sponsoring2 fielders choice 2018a Kost Bar 2018a dydocon 2018a Traiskirchen wir sind sport 2018a marco stix photography 2018 die zwei 2018a prografix die grafikwerkstatt 2018a

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok