Nach der Sommerpause war der Tabellenführer, die Rascals aus Jánossomorja zu Gast am Hoppersfield. In den ersten beiden Begegnungen in Ungarn musste man sich jeweils knapp geschlagen geben. Diesmal sollte es in Spiel 1 anders laufen, obwohl der ungarische Nationalteam Pitcher Marko am Rubber stand. Die Hoppers ließen sich durch die schnellen Pitches nicht beeindrucken. Ferdi und Clemens kamen durch Walks auf Base, ehe Tobias mit einem Triple die beiden nach Hause brachte. Schläge durch Janis, Leo gr, Sebastian und Hank brachte weitere 3 Punkte aufs Scoreboard, sodass man den Starpitcher mit dem Punktemaximum ins Dugout schickte.

Im Gegensatz dazu spielte die Defense nahezu fehlerlos und ließ im gesamten Spiel keinen Punkt zu. Aufgrund taktischer Shifts gegen den besten Schläger der Ungarn, ließen die Hoppers diesen am gesamten Tag nur zwei Mal auf Base. Weitere Hits im 3. und 4. Inning beendeten das Spiel mit einer 10:0 Mercy Rule.

Spiel 2 gestaltete sich wesentlich knapper. Nach den ersten drei Innings stand es 3:2 für die Minihoppers. Durch einige Unsicherheiten in der Defense musste man im 5. Inning 3 weitere Punkte hinnehmen, die man leider nicht mehr aufholen konnte. Der Endstand von 3:5 für die Rascals führte zu einem gerechten Split an diesem Tag.

Die Hoppers traten an diesem Tag mit 17 Spielern an - ein neuer Rekord. Die Spieler freuten sich nicht nur über den Siegen gegen die Rascals, sondern auch auf das Kinder-Eltern-Spiel danach, das ebenfalls von den Kids gewonnen werden konnte.

Kommendes Wochenende findet der Grunddurchgang der Meisterschaft gegen die Blue Bats seinen Abschluss, ehe man im Final 4 um den Sieg in der Meisterschaft kämpfen wird.

Bericht: Alexander Fuss

Unsere Hauptsponsoren:
kreitner2018  Raiffeisenbank baden 2018a
Steinmetz Boehm 2018a mobiler schlosser at 2018a ewe 2018a baumeister steurer 2018a Logo KF Sponsoring2 fielders choice 2018a Kost Bar 2018a dydocon 2018a Traiskirchen wir sind sport 2018a marco stix photography 2018 die zwei 2018a prografix die grafikwerkstatt 2018a

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok